Menü

1. Turmfest am Fünknopfturm - 30. September von 10 bis 19 Uhr

Der Förderverein Fünfknopfturm e.V. veranstaltet am Samstag, 30. September 2017 das 1. Turmfest am Fünfknopfturm. Anlass ist die Enthüllung des Wappenschildes vor genau 100 Jahren am 30. September 1917.

Sie sind herzlich eingeladen! Erleben Sie ein buntes Programm am und im Fünfknopfturm:

 

Ganztägig

Turmbesichtigung am Samstag von 11 bis 18 Uhr (letzter Einlass um 17:45 Uhr) und auch am Sonntag von 10 bis 13 Uhr (letzter Einlass um 12:45 Uhr)
Eintrittspreise:
- 2 Euro ab dem 16. Lebensjahr
- 1 Euro bis zum 15. Lebensjahr
- kostenlos bis zum 6. Lebensjahr
Kunsthandwerk im Stadel neben dem Turm
Kinderschminken mit Franziska Oelke
Speisen und Getränke im Café am Fünfknopfturm

 

10 Uhr

Ökumenischer Gottesdienst mit Turmweihe der katholischen Pfarrgemeinde St. Martin und der evangelischen Dreifaltigkeitskirche

Gruß & Dank von Oberbürgermeister Stefan Bosse und Gästen

 

11 bis 18 Uhr

Musik und Unterhaltung rund um den Turm
- 11 Uhr: Frühschoppen mit der Stadtkapelle Kaufbeuren
- 13 Uhr: Die Tänzelfestknabenkapelle
- 15 Uhr: Autogrammstunde mit ESVK-Spielern um 15 Uhr
- 17 Uhr: Die Wertachtaler Alphornbläser Kaufbeuren
sowie der Musikverein Hirschzell und der Musikverein Harmonie Oberbeuren - Aufführungen auf der Bühne mit der Kulturwerkstatt, Aufbruch-Umbruch und dem Spot Projektteam

 

Zum Abschluss ab 18:30 Uhr

1. Turmblasen der Kaufbeurer Stadtteilkapellen:

- Harmonie Oberbeuren vom Fünfknopfturm
- Stadtkapelle vom Kirchturm St. Martin
- Musikvereinigung Neugablonz aus dem Klostergarten
- Musikverein Kemnat von St. Blasius
- Musikverein Hirschzell vom Hexenturm

Schirmherr des 1. Turmfest ist Oberbürgermeister Stefan Bosse.


 

Parken zum Turmfest

Die Anfahrt über den Schießstattweg ist nicht möglich und am Fünfknopfturm stehen keine Parkplätze zur Verfügung. Parken Sie darum bitte

  • an der Aktienbrauerei und der Zeppelinhalle
  • in der Hölzlestraße und der Hohen Buchleuthe
  • im Sparkassenparkhaus (S-Parkhaus Süd) in der Inneren Buchleuthenstraße


Mehr Parkplätze finden Sie auf den Seiten der Tourist Information. Klicken Sie hier.

 

Diese Seite wird fortlaufend akutalisiert. Stand aller Angaben ist der 17. August 2017.